FAQs

Du hast eine Frage? Hier findest du vielleicht die Antwort darauf. Wenn nicht, kannst du uns einfach ein E-Mail schreiben (info@fitrabbit.com), uns anrufen (+43 (0) 7225/703010) oder per WhatsApp kontaktieren (+43 (0) 699 1838 2509). Wir freuen uns!

fitrabbit Produkte kaufen

Wo sind die fitrabbit Produkte erhältlich?
Kann ich nur eine kleine Menge zum Probieren bestellen?
In welche Länder werden fitrabbit Produkte geliefert?
Ist es auch möglich, telefonisch oder per E-Mail zu bestellen?
Wie lange sind die fitrabbit Produkte haltbar?
Wo sind die fitrabbit Produkte erhältlich?

Alle fitrabbit Produkte sind im fitrabbit Onlineshop erhältlich, wo bequem von zuhause aus bestellt werden kann. Zusätzlich kann man zu uns nach Hofkirchen im Traunkreis in den Ab-Hof Verkauf kommen.

Außerdem sind die Produkte bei verschiedenen Vertriebspartnern erhältlich.

Kann ich nur eine kleine Menge zum Probieren bestellen?

Es besteht die Möglichkeit, ein 4 Beutel Probepack BIO Rüben Herz zu bestellen. So kannst du testen, ob dir der Geschmack zusagt.

Auch wenn viele Anwender bei BIO Rüben Herz sehr schnell eine Verbesserung bemerken, empfehlen wir trotzdem die regelmäßigere Anwendung: Im 3 Liter Bag-in-Box sind ca. 50 Portionen enthalten. Ergänzend sind die 100ml Beutel, welche für Unterwegs gut geeignet sind, oder für den gezielten Extraboost.

Bei BIO Aronia Qi ist nur im 3 Liter Bag-in-Box erhältlich.

In welche Länder werden fitrabbit Produkte geliefert?

Alle Informationen zu Lieferung und Versand findest du hier: Versand & Lieferung

Ist es auch möglich, telefonisch oder per E-Mail zu bestellen?

Am einfachsten ist es, im Onlineshop zu bestellen. Unser Shop ist von Trusted Shops zertifiziert und sicher. Zu unseren Bürozeiten (Mo-Do 8:00-12:00 und 13:00-16:30, Fr 8:00-12:00) kann auch gerne telefonisch bestellt werden unter der Nummer +43 (0)7225/70 30 10. Ebenso kann auch per Mail an info@fitrabbit.com bestellt werden.

Wie lange sind die fitrabbit Produkte haltbar?

BIO Rüben Herz im 100ml Beutel: Die Haltbarkeit beträgt 1 Jahr, wenn du BIO NO-Booster in unserem Onlineshop bestellst, garantieren wir eine Mindesthaltbarkeit von 7 Monaten. Geschlossene Beutel können bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, geöffnete Beutel kühl stellen und bald verbrauchen.

BIO Aronia Qi & BIO Rüben Herz im 3 Liter Bag-in-Box: Die Haltbarkeit beträgt 1,5 Jahre. Wenn du BIO Aronia Qi in unserem Onlineshop bestellst, garantieren wir eine Mindesthaltbarkeit von 12 Monaten. BIO Aronia Qi kann bei Raumtemperatur aufbewahrt werden und ist auch geöffnet ungekühlt mindestens 3 Monate haltbar.

fitrabbit BIO NO-Booster

BIO NO-Booster ist nicht mehr erhältlich

Ich habe bisher BIO NO-Booster eingenommen. Was mache ich nun stattdessen?
Ich habe bisher BIO NO-Booster eingenommen. Was mache ich nun stattdessen?

BIO Rüben Herz ersetzt den BIO NO-Booster vollständig. Die Grundzutat ist nämlich dieselbe: Unser bewährter konzentrierter Rote Bete Saft. Davon ist in 100ml (=1 Portionsbeutel) BIO Rüben Herz genauso viel enthalten, wie in einem Beutel BIO NO-Booster. Plus weitere wertvolle Superfood-Säfte. Die Einnahme und Anwendungsregeln bleiben gleich. Vielleicht möchtest du auch BIO Rüben Herz im 3 Liter Bag-in-Box ausprobieren, um so Verpackung zu sparen!

fitrabbit BIO Rüben Herz

Was ist der Unterschied zwischen normalem Rote Bete Saft und BIO Rüben Herz?
Warum ist in BIO Rüben Herz Zucker enthalten? Ist Zucker zugesetzt?
Es wird eine 30-Tage Kur empfohlen. Soll man den Saft danach weiter einnehmen oder pausieren?
Macht es einen Sinn BIO Rüben Herz und parallel zu BIO Aronia Qi einzunehmen? Oder sollte man sich für einen entscheiden?
Dürfen auch Kinder BIO Rüben Herz trinken? Ab welchem Alter? In welcher Menge?
Ist der Beutel, in den BIO Rüben Herz abgefüllt ist, garantiert frei von Weichmachern oder anderen Schadstoffen?
Wie lange ist der Saft haltbar?
Wie ist der Saftkarton zu öffnen?
Was ist der Unterschied zwischen normalem Rote Bete Saft und BIO Rüben Herz?

Im Gegensatz zu handelsüblichen Säften, deren Nitratgehalt normalerweise stark schwankt, bietet BIO Rüben Herz einen standardisierten Nitratgehalt von ca. 400mg pro Portion. Dieser wird erreicht, indem eine spezielle “alte” Rote Bete Sorte angebaut wird, von Natur aus besonders reich an Nitrat ist, intensiv gefärbt und reichlich Kalium liefert. Zusätzlich wird der Saft dieser Rübensorte konzentriert, sodass ein 100 ml BIO Rüben Herz ca. 400-500 ml “klassischem” Rote Bete Saft entspricht.

Weiterlesen: Rote Bete ist nicht gleich Rote Bete >>

Warum ist in BIO Rüben Herz Zucker enthalten? Ist Zucker zugesetzt?

Nein, in BIO Rüben Herz ist KEIN zusätzlicher Zucker zugesetzt. Die Rote Bete enthält von Natur aus Zucker, vor allem Saccharose, auch genannt „Rübenzucker“. BIO Rüben Herz ist ein Konzentrat aus Rote Bete, daher liegt natürlich auch der im Rote-Bete Saft enthaltene Zucker im Saft noch vor.

Es wird eine 30-Tage Kur empfohlen. Soll man den Saft danach weiter einnehmen oder pausieren?

30 Tage lang sollten 100ml Saft täglich eingenommen werden. Danach kann der Saft nach ganz nach Bedarf eingenommen werden, also die Dosis z.B. auf 50ml/Tag gesenkt um länger mit der Packung auszukommen. In Zeiten erhöhten Bedarfs an Vitalstoffen (Stress, Krankheit) wird die Einnahme dann wieder erhöht. Eine Pause ist nicht notwendig, es können auch weiterhin 100ml/Tag eingenommen werden.

Macht es einen Sinn BIO Rüben Herz und parallel zu BIO Aronia Qi einzunehmen? Oder sollte man sich für einen entscheiden?

Beide Säfte können auch gemeinsam eingenommen werden, sie ergänzen sich gut. Je nach Bedarf kann von beiden Säften bis zu 100 ml pro Tag getrunken werden.

Dürfen auch Kinder BIO Rüben Herz trinken? Ab welchem Alter? In welcher Menge?

Ja, auch Kinder ab ca. 2 Jahren dürfen die Säfte trinken. Bei Kindern unter 10 Jahren die Menge entsprechend verringern und ggf. mit anderen Säften oder Wasser mischen.

Ist der Beutel, in den BIO Rüben Herz abgefüllt ist, garantiert frei von Weichmachern oder anderen Schadstoffen?

Ja, die Kunststoff-Beutel in die BIO Aronia Qi und BIO Rüben Herz abgefüllt werden, sind garantiert frei von BPA, Weichmachern oder sonstigen Schadstoffen und entsprechen den hohen Anforderungen an lebensmittelgeeignete Verpackungen. Vollständige Deklaration hier ansehen >>

NEU: Besserer Aromaschutz dank neuer Innen-Verpackung

Die bewährte und praktische Bag-in-Box Verpackung wurde weiter verbessert. Der inneren liegende Beutel ist jetzt noch stabiler und dichter. Der wertvolle Saft ist so besser vor äußeren Einflüssen geschützt und behält seine einzigartige Qualität zuverlässig über lange Zeit. Wie bisher natürlich ohne Konservierungsstoffe! Die metallische Zwischenbeschichtung garantiert den optimalen Schutz vor Licht und Luft, welche die wertvollen Inhaltsstoffe angreifen könnten. Mit dem Saft in Kontakt gelangt übrigens ausschließlich lebensmittelechter Kunststoff (PE). Die Schadstofffreiheit dieser Verpackung wird streng überprüft. So wird sichergestellt, dass keine Weichmacher, Metall o.ä. in den guten BIO-Saft kommen!

Wie lange ist der Saft haltbar?

Ungeöffnet ist der Saft mindestens bis zum aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum haltbar. Ist der Zapfhahn geöffnet, ist die Saftbox noch mindestens 3 Monate haltbar. Der Saft muss auch geöffnet nicht gekühlt werden sondern kann bei Raumtemperatur gelagert werden.

Wie ist der Saftkarton zu öffnen?

Lasse den Beutel im Karton. Um den Saftkarton zu öffnen, drücke an der Seite die runde Ausstanzung aus und öffne die danebenliegende Lasche, indem du den Karton entlang der Stanzung einreißt, bis sich die Lasche wie ein Türchen wegklappen lässt. Greife in den Karton, ziehe den innenliegenden Zapfhahn heraus, platziere ihn in der runden Aussparung und klappe die Seitenlasche wieder zu, um den Hahn zu fixieren. Nachdem du die Versiegelung am Hahn selbst abgezogen hast, ist die Saftbox zapfbereit.

So wird der Karton geöffnet: 1. Lasche eindrücken und auf die Seite klappen, runde Ausstanzung entfernen, 2. Hahn herausziehen, 3. Lasche schließen, 4. Abdeckung entfernen, 5. vorne auf den Hahn drücken und so Saft entnehmen

Anwendung im Sport

Wie ist BIO Rüben Herz einzunehmen?
Wie oft kann man BIO Rüben Herz einnehmen?
Wie wende ich BIO Rüben Herz bei Wettkämpfen an?
Worauf muss ich bei der Einnahme von BIO Rüben Herz achten?
Ich laufe immer früh am Morgen. Kann ich BIO Rüben Herz auch am Abend vorher einnehmen?
Gibt es einen Gewöhnungseffekt?
Wie ist BIO Rüben Herz einzunehmen?

BIO Rüben Herz wird 1-2h VOR einer sportlichen Aktivität eingenommen. Entweder direkt und unverdünnt oder gemischt mit Wasser oder Fruchtsaft.

Nimmt man BIO Rüben Herz für die sportliche Leistungssteigerung das erste Mal ein, empfielt sich eine 14-tägige Ladephase, in der jeden Tag 100ml konsumiert werden.

Wie oft kann man BIO Rüben Herz einnehmen?

BIO Rüben Herz kann jeden Tag eingenommen werden. An trainingsfreien Tagen eignet sich BIO Rüben Herz optimal zur Förderung der Regeneration.

Wie wende ich BIO Rüben Herz bei Wettkämpfen an?

In der Woche vor dem Wettkampf sollte täglich 100ml getrunken werden um die Reserven aufzufüllen. Unmittelbar vor dem Wettkampf selbst (2h vorher) wird ein Beutel fitrabbit BIO Rüben Herz getrunken, bei extremen Belastungen kann 1h vor dem Start noch ein weiterer Beutel eingenommen werden.

Bei sehr lang andauernden Belastungen (> 6h) sollte nach ca. 5h ein weiterer Beutel getrunken werden. Hast du einen härteren Wettkampf (z.B. Marathon) hinter dir, ist die Einnahme von 100ml an den Folgetagen zur Regeneration trinken.

Worauf muss ich bei der Einnahme von BIO Rüben Herz achten?

Kein Mundwasser verwenden, permanentes Ausspucken des Speichels beim Sport vermeiden! Weiters ist darauf zu achten, BIO Rüben Herz rechtzeitig einzunehmen, ca. 1-2 Stunden VOR der Belastung.

Ich laufe immer früh am Morgen. Kann ich BIO Rüben Herz auch am Abend vorher einnehmen?

Ja. Der Plasmanitritspiegel bleibt 4-6 Stunden lang erhöht und sinkt danach nur langsam ab. Der Effekt kann daher bis zu 12 Stunden anhalten. Idealerweise sollte der sollte BIO Rüben Herz aber 1-2 Stunden vor dem Training getrunken werden.

Gibt es einen Gewöhnungseffekt?

Nein, es gibt keinen Gewöhnungseffekt. BIO Rüben Herz kann bei jedem Training und Wettkampf eingesetzt werden. Unter Umständen kann es auch nötig sein, eine 14-tägige Ladephase einzuplanen, wenn der BIO Rüben Herz das erste Mal bzw. mit sehr langem Zeitabstand eingesetzt wird.

fitrabbit BIO Aronia Qi

Wie wird BIO Aronia Qi am besten eingenommen?
Es wird eine 30-Tage Kur empfohlen. Soll man den Saft danach weiter einnehmen oder pausieren?
Macht es einen Sinn BIO Rüben Herz und parallel zu BIO Aronia Qi einzunehmen? Oder sollte man sich für einen entscheiden?
Dürfen auch Kinder BIO Aronia Qi trinken? Ab welchem Alter? In welcher Menge?
Ist der Beutel, in den BIO Aronia Qi abgefüllt ist, garantiert frei von Weichmachern oder anderen Schadstoffen?
Wie lange ist der Saft haltbar?
Wie ist der Saftkarton zu öffnen?
Wie wird BIO Aronia Qi am besten eingenommen?

Da BIO Aronia Qi von Natur aus reich an Gerbstoffen ist, sollte es am besten nach dem Essen getrunken werden. Ideal ist eine Menge von 50-100ml täglich, je nach Bedarf. BIO Aronia Qi kann natürlich auch mit anderen Fruchtsäften oder Wasser gemischt getrunken werden. Je nach Geschmack kann die tägliche Menge entweder auf einmal eingenommen, oder über den Tag verteilt genossen werden.

Es wird eine 30-Tage Kur empfohlen. Soll man den Saft danach weiter einnehmen oder pausieren?

30 Tage lang sollten 100ml Saft täglich eingenommen werden. Danach kann der Saft nach ganz nach Bedarf eingenommen werden, also die Dosis z.B. auf 50ml/Tag gesenkt um länger mit der Packung auszukommen. In Zeiten erhöhten Bedarfs an Vitalstoffen (beispielsweise bei Stress oder Krankheit) wird die Einnahme dann wieder erhöht. Eine Pause ist nicht notwendig, es können auch weiterhin 100ml/Tag eingenommen werden.

Macht es einen Sinn BIO Rüben Herz und parallel zu BIO Aronia Qi einzunehmen? Oder sollte man sich für einen entscheiden?

Beide Säfte können auch gemeinsam eingenommen werden, sie ergänzen sich gut. Je nach Bedarf kann von beiden Säften bis zu 100 ml pro Tag getrunken werden.

Dürfen auch Kinder BIO Aronia Qi trinken? Ab welchem Alter? In welcher Menge?

Ja, auch Kinder ab ca. 2 Jahren dürfen die Säfte trinken. Bei Kindern unter 10 Jahren die Menge entsprechend verringern und ggf. mit anderen Säften oder Wasser mischen.

Ist der Beutel, in den BIO Aronia Qi abgefüllt ist, garantiert frei von Weichmachern oder anderen Schadstoffen?

Ja, die Kunststoff-Beutel in die BIO Aronia Qi und BIO Rüben Herz abgefüllt werden, sind garantiert frei von BPA, Weichmachern oder sonstigen Schadstoffen und entsprechen den hohen Anforderungen an lebensmittelgeeignete Verpackungen. Vollständige Deklaration hier ansehen >>

NEU: Besserer Aromaschutz dank neuer Innen-Verpackung

Die bewährte und praktische Bag-in-Box Verpackung wurde weiter verbessert. Der inneren liegende Beutel ist jetzt noch stabiler und dichter. Der wertvolle Saft ist so besser vor äußeren Einflüssen geschützt und behält seine einzigartige Qualität zuverlässig über lange Zeit. Wie bisher natürlich ohne Konservierungsstoffe! Die metallische Zwischenbeschichtung garantiert den optimalen Schutz vor Licht und Luft, welche die wertvollen Inhaltsstoffe angreifen könnten. Mit dem Saft in Kontakt gelangt übrigens ausschließlich lebensmittelechter Kunststoff (PE). Die Schadstofffreiheit dieser Verpackung wird streng überprüft. So wird sichergestellt, dass keine Weichmacher, Metall o.ä. in den guten BIO-Saft kommen!

Wie lange ist der Saft haltbar?

Ungeöffnet ist der Saft mindestens bis zum aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum haltbar. Ist der Zapfhahn geöffnet, ist die Saftbox noch mindestens 3 Monate haltbar. Der Saft muss auch geöffnet nicht gekühlt werden sondern kann bei Raumtemperatur gelagert werden.

Wie ist der Saftkarton zu öffnen?

Lasse den Beutel im Karton. Um den Saftkarton zu öffnen, drücke an der Seite die runde Ausstanzung aus und öffne die danebenliegende Lasche, indem du den Karton entlang der Stanzung einreißt, bis sich die Lasche wie ein Türchen wegklappen lässt. Greife in den Karton, ziehe den innenliegenden Zapfhahn heraus, platziere ihn in der runden Aussparung und klappe die Seitenlasche wieder zu, um den Hahn zu fixieren. Nachdem du die Versiegelung am Hahn selbst abgezogen hast, ist die Saftbox zapfbereit.

So wird der Karton geöffnet: 1. Lasche eindrücken und auf die Seite klappen, runde Ausstanzung entfernen, 2. Hahn herausziehen, 3. Lasche schließen, 4. Abdeckung entfernen, 5. vorne auf den Hahn drücken und so Saft entnehmen
Menü